Finanzen

Mit einer Photovoltaikanlage Geld verdienen

Übersicht

Unsere Empfehlung bei allen Steuerthemen

Zur Steuerberatung Will

Mit einer Photovoltaikanlage Geld verdienen

Es gibt verschiedene Faktoren, welche die Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaikanlage beeinflussen.


In diesem Blogbeitrag schauen wir uns genau an, welche Kennzahlen bei einer Investition beachtet werden müssen.

Einahmen erzielen mit Photovoltaikstrom

Es gibt verschiedene Arten von Einahmen. Strom, welcher nicht selbst verbraucht wird, fließt ins öffentliche Stromnetz.

Dieser Strom wird gemäß des EEG vergütet. Die Höhe des Vergütungssatzes ist abhängig vom Jahr und Monat der Inbetriebnahme. Die Vergütung ist auf 20 Jahre festgeschrieben und sinkt dann Monat für Monat. Wichtig: Das Jahr der Inbetriebnahme wird zusätzlich gerechnet. Falls die Anlage also im Januar in den Betrieb genommen wird, gibt es für 21 Jahre die Einspeisevergütung.

Energiekosten einsparen mit Photovoltaikstrom

Der Betrieb der Photovoltaikanlage lohnt sich heutzutage vorallem durch die Einsparung der Energiekosten. Für Privatkunden beträgt der Strompreis inzwischen 43,30 Cent / kWh ( Stand Dezember 2022)

Auch die Kosten für  Öl oder Gas steigen signifikant an. Der gekaufte Strom ist im Schnitt 25 Cent die kWh teurer als der selbst erzeugte Photovoltaikstrom. Daher ist es äußerst sinnvoll möglichst viel Photovoltaikstrom zu verbrauchen. Einen Artikel zur Steigerung des Eigenverbrauches haben wir Ihnen hier geschrieben.

Photo by Josh Appel on Unsplash


kostenloses Angebot sichern!

Keine Lust mehr auf steigende Strompreise?

Mit einer Photovoltaikanlage machen Sie sich ein Stück unabhängiger - und tragen etwas zur Energiewende bei.

Thank you!
Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Cookie-Einstellungen